So finde ich das optimale Pflegeheim in Chemnitz

Wenn Sie einen Angehörigen haben, der auf Pflege und Unterstützung angewiesen ist, sollten Sie ein Pflegeheim in Betracht ziehen. Ein Pflegeheim kann dafür sorgen, dass Ihr Angehöriger die Unterstützung erhält, die er benötigt und Sie gleichzeitig entlastet werden. Dabei kann die Suche jedoch zu einer großen Herausforderung und Last werden. Wir können Ihnen bei der Suche helfen, damit Sie das ideale Pflegeheim für Ihren Angehörigen finden.

Unser Team berät Sie gern kostenlos und unverbindlich bei Ihrer Pflegeheimsuche in Chemnitz oder auch bei allen anderen Fragen der Pflege.

Die früher als Karl-Marx-Stadt bekannte Stadt Chemnitz, liegt im Bundesland Sachsen. Sie ist die drittgrößte Stadt des Landes und zählt etwa 246.000 Einwohner. In der Stadt kann man viele Sehenswürdigkeiten besichtigen, was dafür sorgt, dass jedes Jahr viele Besucher in die Stadt einreisen. Neben dem Schloss Lichtenwalde, dem Wasserschloss Klaffenbach und dem Karl-Marx-Monument, gibt es viele weitere Sehenswürdigkeiten und Attraktionen in der Stadt zu entdecken. Auch kulinarisch kann man sich in Chemnitz verwöhnen lassen und wer gerne einkauft wird in den Boutiquen oder in den großen Modehäusern der Stadt mit Sicherheit fündig.

Senioren genießen die vielen Cafés und öffentlichen Einrichtungen. Diese sind für ältere Menschen sehr gut zugänglich und auch auf Besuche von Menschen die körperlich eingeschränkt sind ausgelegt. Pflegeheimplätze sind somit in Chemnitz sehr gefragt und freie Plätze rar gesät.

Auf diese Pflegeschwerpunkte sollten Sie in den Einrichtungen in Chemnitz achten

In Chemnitz gibt es über 70 Pflegeeinrichtungen, aber nicht jedes Pflegeheim ist für jeden Pflegebedürftigen geeignet. Schließlich bietet jedes Pflegeheim andere Pflegeschwerpunkte an und Sie sollten wissen, auf welche Schwerpunkte es für Ihren Angehörigen ankommt. Einige Kriterien sollte jedoch jedes Pflegeheim in Chemnitz gleichermaßen erfüllen:

  • die Qualität der Pflege
  • Hygiene und Sauberkeit der Einrichtung
  • ob auf individuelle Wünsche und Bedürfnisse eingegangen wird
  • Zusatzleistungen, die angeboten werden
  • die Qualität und Menge an Fachpersonal

Ein Betreutes Wohnen kann eine gute Lösung für Senioren sein, die sich noch gut um sich selbst kümmern können. Hier wohnen die Senioren in ihren eigenen kleinen Wohnungen und können die Hilfe dazu buchen, die sie tatsächlich brauchen. So können Einkaufshilfen oder Begleitungen zu Arztbesuchen gebucht werden und auch medizinische Unterstützung kann angefordert werden. Neben den Unterstützungen werden in solchen Wohnanlagen auch eine Vielzahl an Freizeitaktivitäten angeboten.

Leidet Ihr Angehöriger jedoch an einer Krankheit wie Alzheimer oder ist körperlich so stark eingeschränkt, dass er nicht mehr alleine zurechtkommt, sollten Sie nach spezialisierten Einrichtungen suchen. In solchen Einrichtungen ist das Pflegepersonal speziell ausgebildet und kann sowohl medizinische, als auch körperliche Unterstützung bieten. Vielleicht benötigt Ihr Angehöriger eine 24-Stunden-Betreuung oder eine besondere Förderung? Diese sollte das Pflegeheim anbieten, damit Sie Ihren Angehörigen, guten Gewissens in die pflegenden Hände des Hauses geben können.

Wie können Sie selbst nach einem Pflegeheim suchen und wovor sollten Sie sich in Acht nehmen?

Die Suche nach einem Pflegeheim kann ein zeitaufwendiges Unterfangen werden, da es in Chemnitz viele Pflegeeinrichtungen gibt. Die Menge steigt dabei noch, wenn Sie den Umkreis mit in die Suche aufnehmen, was ratsam sein kann, wenn Sie das ideale Pflegeheim finden möchten. Am einfachsten finden Sie die verschiedenen Einrichtung über das Internet. Sie erhalten so mit nur wenigen Klicks Informationen und Bewertungen der Häuser. Da Sie jedoch besonders auf die Pflegeschwerpunkte achten sollten, müssten Sie auch nach genau diesen Informationen suchen.

Die Wahrheit ist jedoch, dass diese Informationen oft sehr schwer über das Internet zu finden sind. Die Bewertungen die im Netz abgegeben werden, können zwar ein erster Anhaltspunkt bei der Suche sein, Sie sollten sich jedoch nicht blind auf sie verlassen. Bewertungen lassen sich nämlich bekanntlich leicht fälschen und positive Bewertungen können sogar gekauft werden.

Bevor Sie sich für eine Pflegeeinrichtung entscheiden, sollten Sie diese besuchen: Auch das kostet viel Zeit und im Idealfall sollten Sie ein Gespräch mit der Heimleitung und dem Personal ersuchen. Wir wollen Sie nicht mit dieser Aufgabe alleine lassen. Wir können Ihnen mit unserem Expertenteam bei der Suche und der Entscheidung helfen.

Die Suche ist für einen Laien schwer, doch mit unserer Hilfe werden Sie schnell und einfach eine Einrichtung in Chemnitz finden

Unsere Experten kennen sich mit den Pflegeheimen in Chemnitz aus und wissen, welche Pflegeschwerpunkte wo angeboten werden. Auch im Umkreis von Chemnitz kennen wir uns aus und da die Lage nicht entscheidend bei der Auswahl eines Pflegeheims sein sollte, ist es sinnvoll, sich auch etwas weiter weg umzusehen.

An erster Stelle steht bei uns der Pflegebedürftige. Wir nehmen uns Zeit, um Sie und Ihre Situation genauestens kennenzulernen. Wir präsentieren Ihnen mögliche, zu Ihrer Situation passende Einrichtungen. Auch ein Kostencheck gehört zu unserer Dienstleistung, denn schließlich spielt der finanzielle Aspekt auch eine große Rolle bei der Auswahl einer Einrichtung.

Unsere Pflegeexperten von Dr. Weigl & Partner unterstützen Sie nicht nur gerne bei der Suche nach dem passenden Pflegedienst in Chemnitz, wir helfen Ihnen bei Bedarf auch bei bürokratischen Angelegenheiten und allen weiteren Fragen zur Pflege. Auch für den Fall, dass Sie oder Ihr Angehöriger noch keinen Pflegegrad haben und den Antrag auf Pflegeleistungen stellen wollen oder der erste Antrag abgelehnt wurde und Sie den Widerspruch beim Pflegegrad anstreben, helfen wir Ihnen gerne in diesen Prozessen. Wenn sich seit der letzten Begutachtung durch den Medizinischen Dienst der Krankenversicherung (MDK) zudem die bisherige Pflegesituation verschlechtert haben sollte und Sie deshalb den Pflegegrad erhöhen wollen, stehen wir ebenfalls gerne an Ihrer Seite.

Unsere erste telefonische Beratung ist kostenfrei. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

2019-07-22T09:23:53+02:00
Kontakt

Sichern Sie sich kostenlos und unverbindlich 30 Minuten Beratung durch einen Experten:

Rufen Sie uns an

0211 – 97 17 77 26

Oder schreiben Sie