Pflegeheim Warteliste – frühzeitig mit der Pflegeheimsuche beginnen

Die meisten Senioren schieben den Umzug in ein Pflegeheim möglichst lange heraus. Zu groß ist die Befürchtung, die Selbstbestimmtheit vollständig aufgeben zu müssen. Dabei bringt ein Pflegeheim durchaus Vorteile für die Pflegebedürftigen und deren Angehörige.

Unser Team berät Sie gern kostenlos und unverbindlich zum Thema Pflegeheim Warteliste oder auch bei allen anderen Fragen der Pflege

In einer Pflegeeinrichtung können sie ihren Lebensabend in Ruhe genießen und müssen sich keine Sorgen, um die Pflegesituation machen. Zudem steht bei gesundheitlichen Problemen eine 24-stündige medizinische Versorgung zur Verfügung, was im Notfall Leben retten kann.

Wenn die Pflegebedürftigkeit immer weiter voranschreitet, dann stellt dies oftmals eine hohe Belastung für die Angehörigen dar. Zudem führt die medizinische Versorgung dann zusätzlich zu Überforderung. Reicht die ambulante Pflege dann nicht mehr aus, um den Pflegebedarf der Betroffenen zu decken, dann ist ein Umzug in ein Pflegeheim unumgänglich.

Hierbei sollten Sie jedoch Bedenken, dass gute Einrichtungen in der Regel eine Pflegeheim Warteliste haben, die einem sofortigen Umzug im Weg stehen. Daher empfiehlt es sich, die Suche nach einem Pflegeheim frühzeitig zu beginnen und sich bei favorisierten Einrichtungen auf die Warteliste setzen zu lassen.

Teilweise mehrere Jahre Wartezeit

Aufgrund der derzeitigen Pflegesituation in Deutschland ist es nicht selten, dass Sie mehrere Jahre auf einen Platz in einem Pflegeheim warten müssen. Gerade attraktive Einrichtungen haben eine lange Pflegeheim Warteliste, was jedoch durchaus auch als Qualitätskriterium gesehen werden kann.

Selbst wenn die Pflegebedürftigkeit noch keinen Umzug in ein Pflegeheim erfordert, sollten Sie sich nicht scheuen, sich auf die Pflegeheim Warteliste setzen zu lassen. Selbstverständlich bedeutet das nicht, dass Sie den Platz dann in jedem Fall annehmen müssen, sobald er frei wird.

Sie haben durchaus die Möglichkeit, sich nochmals zurückstellen zu lassen und einem anderen Bewerber den Vortritt zu lassen. Sollte jedoch unerwartet die Pflegebedürftigkeit eintreten, dann ist es durchaus von Vorteil, wenn Sie bereits auf der Pflegeheim Warteliste stehen.

Auswahlkriterien für die Pflegeheimsuche

Auch wenn Sie sich lediglich auf die Pflegeheim Warteliste setzen lassen möchten, sollte die Einrichtung zu Ihren Wünschen passen. Beachten Sie daher bei der Vorauswahl die folgenden Kriterien:

  • Die Lage der Einrichtung:

Um die sozialen Kontakte und den familiären Anschluss nicht zu verlieren, sollte sich das Pflegeheim idealerweise in der Nähe des Wohnortes befinden. Zudem ist die Umgebung bekannt und Sie müssen sich nicht erst umgewöhnen.

  • Die Größe des Pflegeheims:

Auch die Größe der Einrichtung spielt bei der Auswahl eine wichtige Rolle, wenn Sie sich auf die Pflegeheim Warteliste setzen lassen möchten. Hier unterscheiden sich jedoch die Vorlieben. Während der eine lieber in einem kleinen, familiären Heim leben möchte, bevorzugt der andere wiederum eine große Einrichtung, die vielfältige Möglichkeiten bietet.

  • Die Ausstattung der Pflegeeinrichtung:

Bevor Sie sich für ein Pflegeheim entscheiden, sollten Sie sich über die Ausstattung der Einrichtung informieren. Stehen den Bewohnern Einzelzimmer mit Badezimmer zur Verfügung oder müssen sich die Senioren die Wohnräume teilen? Zudem ist es wichtig, vorab abzuklären, ob eigene Möbel mitgebracht werden dürfen und wie die Gemeinschaftsräume der Einrichtung gestaltet sind.

  • Die Betreuungsqualität des Pflegeheims:

Die Qualität der Betreuung ist einer der wichtigsten Punkte bei der Auswahl eines Pflegeheims. Hierbei spielt unter anderem die Qualifikation des Pflegepersonals aber auch die Anzahl der Pflegekräfte eine tragende Rolle. Ebenfalls entscheidend ist die Qualität der Bedarfspflege sowie der Verköstigung.

  • Die Freizeitangebote der Pflegeeinrichtung:

Entscheidend für das spätere Wohlbefinden ist auch das Freizeitangebot, das den Bewohnern in einem Pflegeheim geboten werden. Prüfen Sie daher, bevor Sie sich auf die Pflegeheim Warteliste setzen lassen, ob die Möglichkeiten an Beschäftigungen Ihren Wünschen entsprechen.

  • Das Pflegekonzept des Pflegeheims:

Auch wenn die Bewohner Hilfe im Alltag benötigen, sollte dennoch eine aktivierende Pflege im Pflegeheim praktiziert werden. Ziel ist es hierbei, dass die Selbstständigkeit der Senioren, wenn es ihnen möglich ist, erhalten bleibt und auch alltägliche Aufgaben selbstständig erledigt werden.

  • Die Serviceleistungen der Einrichtung:

Die Betreuung und Pflege der Senioren steht in einem Pflegeheim an erster Stelle. Dennoch kann es durchaus Vorteile bringen, wenn weitere Serviceleistungen angeboten werden. Dazu zählt zum Beispiel ein Friseur, der ins Haus kommt, oder ein Fußpflegeservice. Aber auch Einkaufsdienste, die von der Heimleitung organisiert werden, bieten Annehmlichkeiten für die Bewohner.

Wir beraten Sie rund um das Thema Pflegeheim Warteliste

Die Entscheidung für ein Pflegeheim gestaltet sich in den meisten Fällen nicht so einfach wie gedacht. Immerhin sollen sich die Angehörigen hier rundum wohlfühlen und die bestmögliche Pflege erhalten. Erschwerend kommt zudem hinzu, dass gute Pflegeeinrichtungen in der Regel eine lange Pflegeheim Warteliste haben, die zum Teil eine mehrjährige Wartezeit mit sich bringt. Des Weiteren sollte das Pflegeheim natürlich auch den persönlichen Ansprüchen genügen und den Pflegebedarf der Angehörigen decken.

Unsere Experten stehen Ihnen bei allen Fragen rund um das Thema Pflegeheimsuche zur Verfügung. Sprechen Sie uns an und wir helfen Ihnen, das geeignete Seniorenheim für Ihre Angehörigen zu finden. In Zusammenarbeit mit unseren Experten erstellen Sie eine individuelle Checkliste, die alle Punkte enthält, die Ihnen beim Thema Pflegeheim besonders wichtig sind.

Auch bei Behördengängen und anderen Angelegenheiten wie dem Antrag auf Pflegeleistungen, einem Pflegegrad Widerspruch oder einer Pflegegrad Höherstufung für mehr Leistungen unterstützen wir Sie tatkräftig. So können wir das passende Pflegeheim für Sie heraussuchen, das genau zu Ihren Vorstellungen passt.