Pflegeheime für junge Menschen – die passende Einrichtung im Bereich junge Pflege finden

In jungen Jahren denken die meisten von uns noch nicht mal auch nur annähernd daran, dass sie einmal auf die Hilfe von anderen Menschen angewiesen sein könnten. Pflegebedürftigkeit betrifft jedoch nicht nur ältere Menschen, auch junge Erwachsene können schnell in eine unerwartete Situation kommen, die eine Pflege durch Dritte erforderlich macht. Ob eine schwerwiegende Erkrankung, wie zum Beispiel Multiple Sklerose, ein Schlaganfall oder eine Querschnittslähmung.

Die Ursachen für die Pflegebedürftigkeit sind vielfältig. Schätzungsweise 400.000 Menschen zwischen 18 und 60 Jahren, die Pflege benötigen, sind in einer nicht altersgerechten Einrichtung untergebracht. Trotz Erkrankung haben die jungen Pflegebedürftigen jedoch andere Ansprüche an das Leben als Senioren. Ein Pflegeheim für Senioren ist daher nicht die passende Einrichtung für junge Menschen.

Ihre Ansprechpartner für die kostenlose Telefonberatung zum Thema Pflegeheime für junge Pflegebedürftige

Wenn ein junger Mensch pflegebedürftig wird, dann trifft das die Angehörigen meist vollkommen unerwartet und auch völlig unvorbereitet. Niemand rechnet in jungen Jahren damit, dass das bisherige Leben durch eine Erkrankung oder einen Unfall von einem auf den anderen Moment grundlegend verändert werden könnte. Dementsprechend unvorbereitet sind die Angehörigen und vor allem die Betroffenen in einem solchen Fall. Kann die Pflege von den Angehörigen nicht übernommen werden, dann wird als Notlösung oftmals die Unterbringung in einem Seniorenheim gewählt. Für die Pflegebedürftigen ist das Leben unter hochbetagten Senioren jedoch eher belastend als angenehm.

Spezielle Pflegeheime für junge Menschen bieten eine Betreuung, die auf die spezifischen Bedürfnisse der Bewohner zugeschnitten ist. Ziel ist es hierbei, die Selbstständigkeit der jungen Pflegebedürften mithilfe von therapeutischer Förderung soweit wie es möglich ist zu erhalten. Unser Expertenteam unterstützt Sie gerne bei der Suche nach dem passenden Pflegeheim für Ihren Angehörigen. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung in diesem Bereich wissen wir, welche Anforderungen Pflegeheime für junge Menschen erfüllen müssen und können Ihnen bei der Auswahl beratend zur Seite stehen.

Erfolgreich einen Pflegegrad beantragen

Keine altersgerechte Förderung für junge Pflegebedürftige in Altenpflegeheimen

Wer mitten im Leben steht, der macht sich noch keine Gedanken über die Pflege im Alter. Die Pflegebedürftigkeit wird in weite Ferne gerückt und die Lebenspläne stehen verständlicherweise im Vordergrund. Leider tritt die Lebensplanung jedoch nicht immer so ein, wie man es sich erhofft hat. Ein Schicksalsschlag oder eine schwerwiegende Krankheit kann dafür sorgen, dass die Pflegebedürftigkeit wesentlich früher eintritt als gedacht. Für junge Menschen, die aus dem Leben gerissen werden, stellt die Pflegebedürftigkeit, von den körperlichen Einschränkungen einmal ganz abgesehen, eine hohe psychische Belastung dar. Auf diese spezifischen Umstände gehen Pflegeheime für junge Menschen ein und bieten zudem eine individuelle Förderung der Bewohner.

Noch immer liegt der Fokus im Gesundheitssystem auf den Pflegebedürftigen im Seniorenalter. Pflegeheime für junge Menschen stehen derzeit leider nur begrenzt zur Verfügung und viele Pflegebedürftige werden aus der Not heraus in Altenpflegeheimen untergebracht. Hier ist die Pflege jedoch auf die Bedürfnisse der Senioren abgestimmt. So richtet sich das Unterhaltungsprogramm nach den Interessen der älteren Bewohner und auch der Speiseplan ist auf die Vorlieben der Senioren abgestimmt.

Das richtige Pflegeheim finden

Viele junge Pflegebedürftige sind im Pflegeheim für Senioren schlichtweg unterfordert, was sich langfristig gesehen auf den Gesundheitszustand der Betroffenen auswirken kann. Vor allem psychisch leiden die Betroffenen häufig unter der mangelnden Förderung im Altenpflegeheim. Doch gerade dieser Aspekt ist wichtig, um einer Verschlechterung des Allgemeinzustands entgegenzuwirken.

Vor allem bei jungen Menschen ist eine individuelle Betreuung unerlässlich. Unabhängig davon, ob es sich um eine Erkrankung wie zum Beispiel Multiple Sklerose oder ALS handelt oder die Pflegebedürftigen aufgrund eines Unfalls querschnittsgelähmt sind: Die Unabhängigkeit sollte gefördert werden. Im Vordergrund steht auch im Pflegeheim, dass die Betroffenen soweit es geht ein selbstbestimmtes Leben führen können. So berücksichtigen Pflegeheime für junge Menschen die persönlichen Interessen der Bewohner und führen keine Pflege nach Schema F durch. Eine bedürfnisorientierte Pflege wirkt sich langfristig gesehen positiv auf den Gesundheitszustand der Bewohner aus und unterstützt sie in ihrer Eigenständigkeit.

Pflegeheime für junge Menschen – wir unterstützen Sie bei der Suche

Wenn ein Familienmitglied in jungen Jahren zum Pflegefall wird, dann ist das auch für die Angehörigen nicht selten nur schwer zu verkraften. Kann die Pflege nicht zuhause durchgeführt werden, dann kommt zu dem Schicksalsschlag auch noch die Suche nach einem Pflegeheim dazu. Die Suche nach dem besten Pflegeheim stellt die Angehörigen jedoch oftmals vor ungeahnte Schwierigkeiten. Die Entscheidung, welches Pflegeheim das Beste für den geliebten Menschen ist, ist gar nicht so einfach zu treffen, wie man zunächst denken sollte. Hierbei kommen viele Fragen auf, die ohne eine professionelle Unterstützung oftmals überhaupt nicht beantwortet werden können. Legen Sie deshalb die Suche nach dem passenden Pflegeheim für Ihren Angehörigen in die vertrauensvollen Hände unseres Expertenteams. Wir unterstützen Sie bei der Auswahl und beantworten darüber hinaus auch alle Fragen, die zu der Thematik aufkommen.

Unsere Experten arbeiten eng mit den Pflegeheimen für junge Menschen zusammen und wissen daher, welche Anforderungen eine solche Einrichtung erfüllen sollte. Auch bei Fragen zu dem Pflegegrad des Angehörigen oder der Kostenübernahme durch die Pflegeversicherung stehen wir Ihnen zu jeder Zeit beratend zur Seite. Auf Wunsch begleiten wir Sie zudem auch zu den Besichtigungen der Pflegeheime für junge Menschen. So können Sie sichergehen, dass Sie kein Detail übersehen und die Auswahl fällt im Anschluss umso leichter.

2019-02-07T10:41:53+02:00
Kontakt

Sichern Sie sich kostenlos und unverbindlich 30 Minuten Beratung durch einen Experten:

Rufen Sie uns an

0211 – 97 17 77 26

Oder schreiben Sie